Sonntag, 26. Februar 2012

Genug Pause:)

Ihr Lieben,

ich hab euch vermisst. Und deshalb...Pause vorbei;)

Heute waren mein großer Sohn und mein Mann in Paderborn im Stadion. Fußball schauen. Mein kleiner Sohn mag so überhaupt gar kein Fußball...und wollte seinen eigenen Ausflug. Und von diesem Ausflug möchte ich euch erzählen:

Zuerst waren wir in einem wunderschönen Kurpark, haben an einem Teich die Schwäne gefüttert und einem Orchester zugehört.





Weiter ging es in ein verwunschenes altes Dorf, in dem die Zeit still zu stehen scheint.




Vorbei an einem alten Bauernhof und einem Feuerwehreinsatz auf dem Feld.




Und unter mächtigen Viadukten hindurch.



Hin zu einem Open-Air-Konzert.



Und schließlich zu einem stillgelegten Bahnhof, auf dessen Gelände viele Menschen eine Feier veranstalteten. Und gegenüber standen die "unentspannten", die dieses Treiben nicht so gern haben wollten;)




Natürlich habt ihr es sicher schon erkannt: Wir waren zu Besuch bei einer Modelleisenbahnanlage.



Luis ist zwar so gar kein Fußball-Fan, dafür aber ein umso größerer Eisenbahn-Fan!



Es ist immer wieder so schön, ihm zu zu sehen, wie sehr er sich freut, wenn wir dort sind.



Auf der Rückfahrt schien dann sogar ganz toll die Sonne und Luis musste sich glatt die Sonnenbrille aufsetzen, um den gerade neu erstandenen Katalog studieren zu können. Und...ihr wisst ja, wie das ist, wenn man all seine Lieblingssachen im Katalig sieht...er hat unzählige Züge und Häuser und so weiter gefunden, die ihn seinem ganz persönlichen Modelleisenbahnland zuhause noch fehlen. Und das muss natürlich unbedingt geändert werden;)



Nun sind wir alle wieder zusammen zuhause. Paderborn hat gewonnen...der Aufstieg in die erste Bundesliga scheint zum greifen nah...und mein Wonhzimmer ist zu einer Eisenbahnlandschaft umfunktioniert. Hach! Was für ein schöner Tag!

Bis bald, ihr Lieben! Ich freu mich, euch zu lesen.

Habt es fein und genießt den Abend,

Eure Diana

Kommentare:

  1. Liebe Diana,
    das ist ja wie bei uns. Der eine mag Fussball und der andere läßt für Züge alles stehn und liegen.
    Ich freue mich sehr, dass Du Deine Pause beendet hast.
    Hab noch einen wunderschönen Sonntagabend.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Diana ,

    schön das Deine Pause vorbei ist !!!
    Da hattet Ihr ja einen wunderschönen Ausflug ... das freut mich !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana,

    ich freu mich, wieder von Dir zu lesen :-)

    Der Onkel von meinem Mann hat auch eine Modelleisenbahn im Keller, die gefällt sogar meinen Mädels jedes Mal wieder. Und das Tolle ist, immer wieder gibt's was Neues zu entdecken. Unglaublich, wie viele verschiedene Figürchen es da gibt, oder?

    Ich wünsch Euch alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Diana!
    das ist ja ein Traum für jeden Eisenbahnfan. Da hat sich Dein Sohn aber bestimmt gefreut...man sieht's ihm auch richtig an. Schön, wenn man sich so richtig für etwas begeistern kann.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche,
    liebe Grüsse,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch kein Fussball-Fan, aber auch kein Eisenbahn-Fan *kicher*
    Aber sehr schöne Fotos und Dokumentation ;-)

    glg. Mel

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traum.
    Ihr müßt mal nach Hamburg ins Miniaturwunderland fahren da kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Diana,

    schön, dass Du wieder da bist!
    Ja, das mit dem Fussball kann ich nachvollziehen - mein Mann & unsere Große sind eingefleischte Gladbach-Fans. Gerade gestern kamen die bestellten Karten fürs nächste Spiel. Laura ist schon total aufgeregt. Eure Fotos sind richtig schön, so eine Miniatureisenbahn-Landschaft ist bestimmt total fesselnd. So wie wir Mädels uns stundenlang in einem Dekogeschäft aufhalten können, können es kleine Jungs vor einer Eisenbahn! Ich wußte gar nicht, dass Ihr bei uns in der Nähe wohnt - bis nach Paderborn sind es von uns aus ca. 25 km.
    GGLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Diana, ich freue mich, dass du wieder schreibst...
    Ja solche Tage mit den Kindern oder in deinem Fall mit einem Kind sind ganz besondere Tag. Alles Liebe, hoffentlich bis bald Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hej liebe Diana,
    Schön, dass du wieder da bist. Und ich kann jetzt wieder kommentieren. Hat ne ganze Zeit gedauert. Ich konnte nur bei einigen Blogs einen Kommentar hinterlassen.
    Euer Ausflug hat bestimmt Spaß gemacht.
    Viele liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  10. Mein Sohn ist ja auch so gar kein Fußballfan und dafür ein ebenso riiiiesiger Eisenbahnfan!! Und sein größtes Highlight hier ist natürlich das Miniatur-Wunderland... das ist wie Weihnachten-Geburtstag-Ostern auf einen Tag *hihi*.
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wie schön....das war bestimmt ein Hammer Tag!!!Wann sehen wir uns mal wieder...vermisse Euch...bussi
      Anja

      Löschen
  11. Hallo liebe Diana!
    Schön von dir zu lesen! Tolle Bilder!
    Wünsch dir noch eine wunderschöne Restwoche!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen