Dienstag, 9. August 2011

Heute war es soweit...



...mein kleiner Sohn Luis ist in die Schule gekommen!



Ein schöner Tag. Ein Tag voller Freude und Lachen und Aufregung. Ein Tag mit lieben Menschen und glücklichem Schulkind. Ein Tag voller Stolz. Und doch...auch ein komischer Tag. Nun ist er irgendwie so groß. Zwischendurch hatte ich wirklich den Gedanken: "Ich nehme ihn einfach wieder mit und melde ihn noch ein Jahr im Kindergarten an." Natürlich war das nur ein klitze-kleiner Gedankenblitz und natürlich weiß ich auch, dass er sehr gut aufgehoben ist in der Schule. Und doch...ein bisschen Wehmut bleibt. Kennt ihr das? Ich meine...vor kurzem kam er doch gerade in den Kindergarten...eigentlich war er doch gerade eben noch ein Baby...und nun ist er in der Schule.

Aber nun genug von diesen sentimentalen Gedanken. Es war ein sehr besonderer Tag. Zuerst Gottesdienst und dann noch Einschulungsfeier in der Schule. Mit vielen tollen Aufführungen von den größeren Kindern und einem großen Bruder, der noch nicht mal für seinen kleinen Bruder singen wollte (Mama...ich bin Fußballer, kein Musiker!!!). Und zum Abschluß einer kleinen Feier hier zuhause. Mit Essen, das sich der nun "große" Luis ausgesucht hat: Pommes mit Schnitzel;)




Und ich denke, nun wird sich die Mama eine heiße Badewanne gönnen (bei dem Wetter geht das ja...) mit leckerem Schokobadeschaum und einer Tasse Kaffee.

Icch schick euch liebe und heute auch ein wenig nachdenkliche aber auch sehr stolze Grüße,

eure Diana

Kommentare:

  1. Liebe Diana,
    ein bsschen verloren sieht er ja schon noch aus, mit dieser Riiiesenschultüte ;-) Ich wünsche dem Großen alles Gute für die Schule!
    Ja, es ist schon komisch - bei unserer Großen ist die Grundschulzeit schon wieder vorbei, das vergeht wirklich manchmal zu schnell... sie wird langsam aber eindeutig erwachsen... wenigstens die Kleine ist noch voll und ganz Kind, ein großes Kind zwar aber immerhin ;-)
    Naja, jetzt haben wir ja noch ein paar Wochen Sommerferien, aber dann wird es auch spannend, wie es weiter geht, mit der Großen am Gymnasium und der Kleinen in einer neuen Klasse - sie geht dann in die Ganztagsklasse... wir sind gespannt.
    Versuchen wir alle Zeit zu genießen, bevor sie auch schon wieder vorbei ist.
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Diana,

    ohhhhhhhhhhhh ein großer Tag und deine sentimentalen Gedanken kann ich sehr gut nachvollziehen, das ging mir auch immer sooo, sie werden so schnell groß....Schön, dass ihr den Tag so schön begangen habt, dein Tisch schaut tolll aus, was ist das denn für ein hübsches Geschirr ??? Gefällt mir total gut...

    Schick dir und dem Schulkind viele liebe Grüße,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Diana,

    ich kann dich gut verstehen. Habe zwar kein Kind. Aber mir ging es vor zwei Jahren, als mein Bruder sein Abitur machte. Er wurde doch erst eingeschult, das Bild war noch so präsent und plötzlich ist die Schulzeit schon wieder vorbei gewesen. Das ging so schnell!!!
    Ja und in wenigen Wochen wird meine Nichte eingeschult. Ich möchte gar nicht dran denken, dass es bei ihr dann auch so schnell geht und schwuppdiwupp ist sie erwachsen! Aber daran möchte ich noch nicht denken. Wir genießen den Augenblick und denken noch nicht an übermorgen! :-)

    Ich wünsche dir noch einen entspannten Tagesausklang! :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Liebe,
    uns steht das Ganze am 28. noch bevor. Unsere Jüngste kommt in die Schule. Ich hab geheult als ich sie am letzten Kindergartentag abgeholt hab... Und die Kindergärtnerinnen, die unsere Große (sie ist 11) schon hatte, haben auch geweint. Und nun??? Nun kommt sie in die Schule... *seufz*
    Mir geht es haargenauso wie dir!!!
    Süß sieht er aus, dein kleiner Mann. Sehr schmunzeln musste ich ja über deinen Großen. Das hätte direkt von meinem Sohnemann kommen können. :o)
    Ganz viele liebe Grüße, ich hoffe, du hast schön gebadet!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Bei Euch war heute schon Einschulung? Wir haben gerade erstmal seit 1 Woche Ferien. Tja, die Bayern sind halt jedes Jahr die Letzten.
    Und das mit der Wehmut kenne ich nur zu gut. Auf einmal kommt ein Alltag mit Verpflichtungen auf einen zu. Nix mehr mit, heut darfst Du zuhause bei Mama bleiben, wenn Du keine Lust hast zu gehen...
    Aber Dein Luis schaut so stolz auf dem Foto.
    Und weißt Du was sich mein Tom zur Einschulung zum Essen gewünscht hatte....Schnitzel und Pommes ;o)
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. ... und was meinst du, wie die 4 Jahre Grundschule erstmal verfliegen!!??!! Noch viiiel schneller als die Kindergartenzeit, seufz und schnief... Mein Sohn wird Montag in die 5. Klasse eingeschult... ich bin da auch etwas wehmütig... Der Schulabschied war auch schon so traurig... diese Woche steht noch der Hortabschied an... ich mag das auch nicht, schnief und seufz...
    Aber es wird schon...!
    Ich wünsch deinem Kleinen viel Spaß in der Schule (meist vergeht die Anfangseuphorie ja recht schnell *lach*)! Alles Liebe und Gute wünscht Ann

    AntwortenLöschen
  7. Hallo du Liebe,
    ach ich kann dich wohl verstehen!! und mir geht es grad wie Ann, mein Jüngster wird nächste Woche auch in die 5.Klasse eingeschult...
    Dann vergeht die Zeit noch schneller....
    Ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Diana,

    ich kann Dich so verstehen... Mein Sohn hat am 20. Einschulung, die Zeit läuft und ich gehe das Ganze auch mit gemischten Gefühlen an. Du sprichst mir total aus der Seele.

    Die Schultüte ist superschön geworden, ich arbeite noch an Yannis` Tüte :-)

    Für Luis einen ganz tollen Schulstart &
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Diana
    Das hört sich nach einem wunderbaren Tag an! Ich wünsche Luis ganz viel Spass in der Schule! Die Zeit vergeht wirklich wie im Flug... Am Montag kommt auch unser Jüngster bereits in die Schule.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    P.S. Die Aussage eures "Fussballspielers" ist ja klasse ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Das darf doch wohl nicht wahr sein, bin jetzt grade voll erschrocken, sind die Ferien schon vorbei bei Euch!!!??? Dabei seid ihr doch garnicht so weit weg von uns.

    Deinem Kleinen wünsche ich von Herzen alles liebe zur Einschulung!!! So süß sieht er aus! Olivia kommt dieses Jahr auch in die Schule, dann haben wir schon 2 Schulkinder!

    bis bald, gglg Anja

    AntwortenLöschen
  11. Hej Diana,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir!!!! Ich mache gerne mit "Euch allen" immer mal wieder einen Gartenrundgang, denn es ändert sich auch immer mal wieder was. Erst gestern kam ein neues Beet hinzu... hihi

    Bis bald & GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Du Liebe,
    so haben meine Jungs auf dem Trainingsplatz auch geschrien: Mama, da schnell, mach ein Foto. Jetzt links, jetzt rechts. Schau mal schnell, da vorne.... :-)
    Ich hätte noch ein paar Fotos mehr..... Auch von deren Autos.....Junge, Junge, Junge, ich kann Dir sagen, da ist mal Geld aus der Tiefgarage gerollt...
    Habt ein schönes Wochenende.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Huhu liebe Diana,
    dank dir für deine lieben Zeilen! jaaa umstellen könnte ich auch immerzu :O) aber die zarten Farben bleiben schön da, gell?
    Wünsch dir auch eine schöne Woche!
    ♥Tini

    PS: Wie gefällts eigentlich dem neuen Schulkind?

    AntwortenLöschen